Sie sind hier:  Startseite > Blog
 

Blog

Let's go Spinning!

[08. 10. 2012]

Let's go Spinning!

Ob es daran liegt, dass die liebe Annelie so eifrig in unserem Blog stöbert, oder es schlichtweg auch zu ihren eigenen Favoriten zählt; mit unserem Saison – Klassiker von den Toten Hosen waren wir beim ersten Indoor Cycling Termin jedenfalls gleich mitten im Programm, da war nichts mit langsam warm fahren. Aber: Es geht schon von allein!

Während es draussen bei der Auftaktveranstaltung aus Kübeln schüttete, hatten wir alle das Gefühl, uns für die richtige Veranstaltung angemeldet zu haben. Die Räder waren fast restlos besetzt. Besonders gefreut hat uns die Teilnahme von Mathias..vielleicht kann er öfter mal dabei sein!? Aber auch einige andere Gesichter, die sich in dieser Saison in der Gruppe rar gemacht haben, wurden mit grossem Hallo begrüsst.

Eine Stunde lang hat uns Annelie ganz schön ran genommen, anschliessend noch bei der Gymnastik auf der Matte gequält, die aber großen Anklang fand. Entschädigt hat uns dann der Vier- Jahres- Zeiten- Aufguss in der Sauna.

Jetzt heißt es den Winter über: Zähne zusammenbeißen, Hintern vom Sofa hochkriegen und dabei noch Lächeln!

Denn auch beim Spinning gilt: Nach der Saison ist vor der Saison! Euch/ Uns allen viel Spass!

Patrizia

 

Kommentare: 2

1
UserBjörn
Date / Time10.10.12 - 19:45

... was ich mich immer schon gefragt habe:

Wer sorgt beim indoor- cycling eigentlich für den Gegenwind, welchen wir so alle mögen? Harti oder doch der Marc?

und: wird das Radland-Trikot in der Sauna angelassen oder nicht? Und wenn nicht: Woher weis man dann, ob die Gruppe noch vollständig ist?

Björn

2
UserHarti
Date / Time15.10.12 - 12:59

Hihi, Ihr Spinner!! Ich sorge doch nur für Windschatten, nicht für Gegenwind.... Es sei denn natürlich, es gab Zwiebeln o.ä. zum Frühstück. Aber so was macht der Radsportler doch nicht....

Die Kommentarfunktion ist vorübergehend deaktiviert.

Powered by CMSimpleRealBlog

Radland Gehrden Froschkönig Rohde Fensterbau

Impressum & Datenschutz | Login